+++ Ständig aktuelles Testmaterial im Shop +++ OZONE Kites, AXIS Kiteboards, Hb-Surfkite strapless Boards uvm. +++ Jetzt TESTEN +++

Unsere aktuellen Öffnungszeiten (März – Nov.)

Mo. bis Fr. 12 - 18 Uhr







Windfinder

Ozone C4 2015

 

Ozone C4 2015

Der C4 erfüllt die Anforderungen der Freestyler und Wakestyler vollauf – seine einfache Handhabung und Kontrollierbarkeit bleibt jedoch in allen Bereichen des Fahrens bestehen. Sein Shape, kombiniert mit unserem klassischen 4-Leiner System ohne Umlenkrollen, liefern dir überlegene Depower, C-Kite Feel und ein herrlich direktes Handling. Das überarbeitete Segelprofil bewirkt eine zusätzliche Stabilität während unhooked Manövern und verbessert den Pop sowie die Reaktivität unseres C4. So wird Freestyle zugänglich für alle Fahrerlevel.

 

Sowohl hooked als auch unhooked Kiteloops sind dank einer konstant vorwärtsgerichteten Flugbewegung leicht gemacht, so wird der Zug beständig und während des gesamten Loops aufrechterhalten und der Lift, den Du für die Landung brauchst, bereitgestellt. Wenn Du dich bereits mit Kickern und Slidern beschäftigst, schenkt dir der C4 das nötige Vertrauen, gibt dir einen konstanten und berechenbaren Zug und ermöglicht Dir, Dich ganz auf die Line zu konzentrieren.

 

Die variable Geometrie der Waage bietet dir leztlich zwei Kites in einem: Die Umstellung vom Newschool- zum Freeride Setting des C4 ist im Nu gemacht und benötigt keine zusätzlichen Leinen oder die Wegnahme von Leinen. Diese beiden Einstellungen geben dir sowohl ungeschlagene unhooked Eigenschaften als auch Freeride Performance.

  • Newschool – der C4 wird standardmäßig in dieser Einstellung ausgeliefert. Dabei hat er ein stärkeres und direkteres Feedback und lässt sich sehr kraftvoll für unhooked Freestyle- und Wakestyle-Moves aufladen und gibt dir den maximalen Pop.
  • Freeride – in dieser Einstellung hat der C4 ein softeres Feedback an der Bar und mehr Depower, ideal für Freeriding und den Einsatz in der Welle. Für diese Einstellung knüpfe einfach die beiden mittleren Waageleinen einen Knoten weiter in Richtung Fronttube.

Die zusätzliche Einstellbarkeit des Bardrucks ermöglicht es dir den C4 genau auf deine persönlichen Vorlieben anzupassen. Der Anknüpfpunkt der Backlines nah an der Abstömkante bedeutet für dich einen schwächeren Bardruck und schnelleres Drehverhalten. Der Anknüpfpunkt näher in Richtung Anströmkante hingegen bietet dir einen stärkeren Bardruck und langsameres Drehverhalten.

Wie bei all unseren Kites verwenden wir auch für den C4 nur hochwertigste Materialien und das kombiniert mit unserer Fabrik bedeutet für dich ein Maximum an Qualität. Der neue C4 wird aus Teijin D2 Segelmaterial und  an Fronttube, Struts und an den Tipenden aus Teijin Dacron gefertigt. Diese Kombination resultiert für Dich darin, einen knackigeren und durableren Kite am Haken zu haben.

 

 

 

Features

  • Leistungsstarker C-Kite mit sattem 4 Leiner Bar-Feel mit Depower über Waageanknüpfung
  • Variable Waage – Newschool (Standard) & Freeride
  • 4-Leiner System ohne Umlenkrollen (keine Umlenkrollen, keine Probleme)
  • Verbesserte Profildicke zur Erhöhung der Stabilität
  • Explosiver Pop und Sinken nach deinem Unhooked-Move
  • Progressive Kiteloopeigenschaften mit hohen Fluggeschwindigkeiten
  • Gleichmäßiger und berechenbarer Zug
  • Leichter Relaunch über die Backlines
  • Vergleichbares Fluggefühl über die gesamte Größenrange
  • One-Pump System für schnelles und einfaches Aufbauen
  • Großvolumiges Einlass-/Auslassventil
  • Verschiedene Trimmoptionen für eine Anpassung von Handling und Bardruck an die eigenen Vorlieben
  • Farblich markierte und nummerierte Leinenverbindungen – Idiotensicher

 

 

Konstruktions Details

  • Außergewöhnliche Konstruktion durch handgefertigte Herstellung unter Verwendung hochqualitativster Materialien
  • Teijin Techno Force D2 Segelmaterial
  • Teijin Dacron für die Fronttube und Struts
  • Interne Verstärkungen für erhöhte Haltbarkeit mit doppellagigem Dacron an der Innenseite der Fronttubenaht
  • Doppeltvernähte Blindnähte
  • Dacron Verstärkungen an den Flügelenden zur Lastenverteilung
  • Verstärkte Fronttube und Struts in höher belasteten Bereichen
  • Verstärkte Abströmkante
  • Leichtgewichtig & flachprofilige, aerodynamische Schutzpads an der Fronttube
  • Einzigartige Bladderkonstruktion mit doppelwandigen Bereichen in belasteten Bereichen
  • Ozone Garantie und Back-up Service garantiert

Preise

C4                        kite only*                           complete**                                       

6 m²                        985,- €                                  1.410,- €

7 m²                     1.050,- €                                  1.480,- €

8 m²                     1.095,- €                                  1.540,- €

9 m²                     1.140,- €                                  1.585,- €

10 m²                   1.170,- €                                  1.610,- €

11 m²                    1.240,- €                                 1.675,- €

12 m²                   1.265,- €                                  1.695,- €

14m²                    1.350,- €                                  1.795,- €                                                                            Bestellung

 * Mit stabilem Kiterucksack, Kompressionsgummi, Repair-Kit mit Manual, Sticker, Schlüsselring und Ersatzteilen
** Mit 2015er C4 Bar System (38cm/45cm/50cm Breite, 23m langen Lines, verkürzter Depowerweg) stabilem Kiterucksack, Pumpe und dem gleichen Inhalt wie Kite only

 

 

 

 

Ozone C4 Bar 2015

 

Unsere C4 Bar wird standartmässig mit 23m Leinen ausgeliefert. Sie eignen sich perfekt sowohl für unhooked Moves mit allen Größen, als auch zum loopen bei stärkerem Wind mit den kleineren Größen. Das C4 Controlsystem bietet ein aufgeräumtes Bardesign, eine simple Safety und ein einfach zu bedienendes Trimmsystem.

 

Seit der Saison 2015 ist im neuen Barsystem ein neuer Megatron Schiebeauslösemechanismus integriert, das den Kite beim Auslösen zum vollständigen Auswehen zwingt. Der Auslösegriff ist ergonomisch mit einer positiven Auslösekraft von weniger als 8kg einfach und schnell in der Handhabung. Die Wiedermontage ist sehr einfach und schnell durchführbar.

 

Der neue Megatron bietet dem Fahrer zwei Sicherheitsmodi: Die empfohlene Auswehsafety, oder den Suicidemodus.

 

Das empfohlene Auswehsystem bietet ein vollständiges Auswehen des Kites, immer wenn der Megatron ausgelöst, oder die Bar unhooked losgelassen wird. Die Suicideoption bietet nur dann ein vollständiges Auswehen des Kites, wenn der Megatron im eingehakten Zustand ausgelöst wird. Das ermöglicht fortgeschrittenen Fahrern Handlepasses zu üben, ohne den Kite auswehen zu lassen, wenn die Bar losgelassen wird (nicht empfohlen).

 

Die Auswehleine läuft durch die Mitte des Megatrons und die Verbindung der Safetyleash unten am Megatron und sorgt dafür, dass sich die Leash nach Rotationen oder beim Ausdrehen der Frontlines nicht mitdreht.

 

Die Contact Bar 2015 ist mit einem reibungsreduzierten, polierten Aluminium Mittelstück ausgestattet, um so den Tampenverschleiß zu reduzieren.

In Verbindung mit dem Mittelstück der Bar konstruiert, positioniert sich der Ausdrehgriff des Chickenloops automatisch korrekt in der Bar. Das erleichtert das Aus- und wieder Einhakten.

Der magnetische Trimmgriff lässt sich mit dem magnetischen Gegenstück am Neoprensocken, der den Clamcleat ummantelt, verbinden. So werden Verdrehungen vermieden, wenn der Trimmer gezogen ist.

Die PU Ummantelung des Tampens reduziert den Verschleiß beim ständigen An- und Depowern enorm, während der geschmeidig laufende Depowerring den Verschleiß des Tampens weiter reduziert.

Die langen Schaumstofffloater bieten dir einen besseren Schutz vor den Leinen.

 

Features

 

  • Megatron Quick Release Chickenloop mit großem Loop
  • Autopositionierung für einaches unhooked Fahren
  • Ozone’s weit geöffneter Chickenloop sorgt für ein weiter vereinfachtes Aus- und Einhaken
  • Drehe deine Leinen einfach mit dem Ausdrehgriff aus
  • Standardmäßiges Auswehsystem oder Leashringverbindung für erfahrene Fahrer
  • 45cm Bar mit reibungsreduziertem Centerstück
  • Leicht angerauter EVA Griff und ergonomische Fingermulden geben Dir im nassen Zustand den ultimativen Grip
  • Elastische Leinenfixierer, die sich beim Fahren in den Barenden verbergen
  • Clamclat Depower Trimmer mit Edelstahl Guss Depower Bremse
  • Magnetisches Trimmgriffsystem vermindert Leinendreher im depowerten Zustand
  • Verschleißresistente Depowerleine mit PU Ummantellung
  • Längere Schaumstoffschwimmer: Mehr Schutz vor den Leinen
  • Stopperball in den Leinen, um die Bar beim Auslösen des Auswehsystems zu stoppen
  • Farblich codierte Vorleinen & 23m 300kg Flugleinen
  • Das System hält allen Kitesurf- und Snowkitebelastungstests Nach EU NORM Sicherheisstandards stand
  • Neues Clam Cleat System mit 1 to 1 depower
  • Vereinfachtes Barsystem, mit einfach auszutauschenden Ersatzteilen
  • Vergrößerter Depowerweg
  • 100% Ausweh-Safety System mit Leashverbindung.
  • Neue und größere Schwimmkörper in neuem Look.
  • Größeres Barloch aus Edelstahl für weniger Reibung
  • Chickenloop mit weiter Öffnung für müheloses Aus- und Einhaken
  • Entdrehe leicht deine Frontlines mit dem Ausdrehgriff
  • Idiotensicherer und intuitiver Saftyauslöser – Zusammenbau kinderleicht
  • Chickenloop rastet bei unhooked Manövern in die Bar ein und kann somit ohne Zuhilfenahme einer Hand, einfach in den Trapezhaken wieder eingehängt werden
  • Leash Verbindungsring für erfahrene Fahrer für problemloses Einhaken nach Unhooked Manövern
  • Ein System, welches allen Kitesurf- und Snowkite Belastungstests nach Sicherheitsstandarts der EU NORM entspricht